Umgebung

Rundum schön gelegen, ....

                      ... das Tor zum Spessart

lädt ein zum Wandern, Biken, Reiten, Tanzen, Schwimmen, Kulturelles und Kullinarisches, und und...

Machen Sie nach einem reichhaltigen Frühstück mit selbstgebackenem Brot aus dem  Backofen und frischen Früchten aus dem hauseigenem Garten, einen ausgiebigen Spaziergang in den Spessart, in den Vogelsberg oder besuchen Sie die nahegelegene Babarossastadt Gelnhausen.

Gelnhausen- mit ihren malerischen Fachwerkbauten und ihrer alten Stauferburg. Nehmen Sie an historischen Führungen teil oder suchen Sie eine der urigen Spessartkneipen auf. Auch ein Besuch in den nicht weit entfernten Kurorte Bad Orb oder Bad Soden Salmünster mit ihren Sole und Erlebnisbädern sind nicht nur ein Besuch wert.

 Natur pur, ...

schau nur, ...

lass den Blick ruhen, ...

allerlei Ausblicke, ...

so auch auf das Kinzigtal, mit seiner hitorischen Barbarossastadt Gelnhausen

Die wunderschöne Altstadt mit der katholischen
St. Peter Kirche am Obermarkt, ...

die evangelische Marienkirche, ...

und vieles ,vieles mehr.,...
Sie sollten sich eine historische Führung gönnen und in die Geschichte der Stadt eintauchen, - lassen Sie sich (ver)führen !

Der Nachtwächter löscht schon mal die Laternen, damit die
Sonne den Wochenmarkt am Freitag erhellt,... 

Hier finden Sie uns:

Altes Forstamt

Fam. Klöckner
Spessartstr. 33
63599 Biebergemünd/Kassel

Telefon: 0 60 50 / 90 98 85

Kloeckner.Karin@web.de